Das ganze Leistungsspektrum des Wirtschaftsprüfers

Die Vorbehaltsaufgabe eines Wirtschaftsprüfers umfasst die betriebswirtschaftliche Prüfung von Jahresabschlüssen wirtschaftlicher Unternehmen, die Erteilung von Bestätigungsvermerken über die Vornahme und das Ergebnis solcher Prüfungen.

Wirtschaftsprüfung im Einzelnen:

  • Prüfungen der Jahresabschlüsse von Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Gründungsprüfungen
  • Prüfungen nach der Makler- und Bauträgerverordnung
  • Sonderprüfungen
  • Prüfung einzelner Konten, Buchführungen und Bilanzen
  • Gutachter- bzw. Sachverständigentätigkeit in allen Bereichen der wirtschaftlichen Betriebsführung, die treuhänderische Verwaltung und die Beratung in wirtschaftlichen Angelegenheiten.

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben